Zertifikatsübergabe im Sozialministerium Stuttgart

Dank und Anerkennung für Freiwillige im Sozialen Jahr des Jahrgangs 18/19 im Sozialministerium durch Staatssekretärin Frau Bärbl Mielich.

Stellvertretend für die 13.500 Freiwillige, die derzeit im FSJ Jahrgang 18/19 ihr Freiwilliges Soziales Jahr leisten, haben 26 Freiwillige durch Staatssekretärin Frau Bärbl Mielich Dank, Anerkennung und Würdigung für ihren Einsatz im FSJ erhalten.

In einer Feierstunde überreichte sie den 26 jungen Leuten im Ministerium für  Soziales und Integration in Stuttgart ihre Zertifikate.  Sie würdigte das vielfältige Engagement der jungen  Leute als außergewöhnliche  und unverzichtbare Zeit für unsere Gesellschaft. Sie begrüßte sehr, dass das  FSJ zu einem positiven Label geworden ist und sich die jungen Leute mehr und mehr mit großer Selbstverständlichkeit für diese Jahr entscheiden. In Ihrer Rede lobte sie die Arbeit der jungen Leute, die durch dieses Jahr unsere Gesellschaft menschlicher machen.